343max.de

Podcast

15 Oct 2011

#occupywallstreet aus Sicht eines New Yorkers

Schon seit Wochen probiere ich mich dem Phänomen #occupywallstreet zu nähern. Was wollen die? Haben die eine Chance ihre Ziele zu erreichen? Sind das ein paar einsame Spinner oder hat das ganze Potential? Was halten die New Yorker und Amerikaner von dieser Bewegung? Um all diese Fragen zu klären habe ich Clemens Brandt befragt, einen Freund von mir, der seit etwa einem Jahr in New York lebt. Das Interview ist schnucklige 17 Minuten lang geworden.