Wir müssen reden! 06

Mal wieder habe ich mich mit mspro in der Metaebene getroffen, und diesmal haben wir es sogar geschafft, mit dem richtigen Mikrofon aufzunehmen.

Außerdem finde ich den Podcast auch inhaltlich ziemlich gelungen, auch wenn mspro behauptet ein wenig verkatert gewesen zu sein.

und um folgende Themen ging es:

– Frühling
– Greenpeace vs. Nestlé
– YouTube vs. Viacom
– Politcamp / Liquid Democracy
– Postprivacy
– Chatroulette
– Health Care
– noch mal Liquid Democracy
– Ploms „das egoistische Mem“ Vortrag auf der re:publica 09
Viel Spaß!

2 Gedanken zu „Wir müssen reden! 06“

  1. Der von Max vorgeschlagene »Liquid DJ« ist bereits Teil von iTunes DJ. In Verbindung mit der Remote-iPhone-App können sich dort alle, denen Zugang gewährt wird, Lieder wünschen bzw. über die Lieder in der Playlist abstimmen.
    In Apple-Sprech steht das auch noch mal hier: http://www.apple.com/de/itunes/remote/ (die letzten beiden von den vier nebeneinander stehenden iPhones).

  2. Sehr cool, aber das ist ja leider noch nicht die „Liquid Democracy“-Lösung, die wir uns vorgestellt haben – der Liquid Democracy ansatz fehlt da ja komplett. 🙂

Kommentar verfassen